Preview Mode Links will not work in preview mode

Vom Selbstständigen zum Unternehmer von Jenz Koralus


Aug 8, 2020

Eine Ausnahme: für vermietete Immobilien zum Kauf.

Jetzt geht's los, verschaffe dir erstmal einen Überblick über dein Vermögen/Verbindlichkeiten.

Je jünger du bist, umso leichter wird es dir
fallen.

Vermögenswerte - Verbindlichkeiten = Vermögen
Vermögenswerte (z.B. Haus, bezahltes Auto, Gold, Silber, Antiquitäten, Bilder, andere Schätze)
Verbindlichkeiten (z.B. Autokredit, Hauskredit, Konsumkredit, Unterhalt)

Am Ende siehst du eine Zahl, entweder ein Plus oder eben ein Minus.
Das ist nicht schlimm - du weißt es jetzt. Versuche bei einem Minus, es in ein bis drei Jahren in ein Plus zu verwandeln.
Werde nicht gleich hektisch und wirf jetzt schon alles hin!
Ein Minus ist doch nichts Schlechtes?
Ich habe mit 100.000€ minus angefangen. Es ist ein Ansporn! Sieh es doch mal so!
Jetzt habe ich noch knapp 15.000€ und die werde ich auch noch in diesem Jahr schaffen. Sie stören mich auch nicht, mein Vermögen ist viel höher. Also im Plus!
Das wirst auch du schaffen.

Weiter geht es im nächsten Artikel meiner Serie.